Kleiner Ritter der Unbefleckten

Sankt Martin

8. November 2019 / von Sr.Theresia

Jetzt ist es bald wieder soweit. Am 11.11. wird in vielen Gemeinden des heiligen Martins gedacht.  Ein sehr schöner Brauchtum. Es werden Laternen gebastelt, Martinslieder gesungen und die Legende erzählt.  Eine Legende findest du hier. Doch vom hl.Martin gibt es noch mehr Legenden. Vielleicht schickst du mir eine zu?

Warum werden eigentlich zum Martinsfest oft Gänse gebacken? Auch hierzu gibt es eine Legende. Ich bin gespannt auf eure Antworten.

IMAG0352 IMAG0350 IMAG0349IMAG0351IMAG0348 IMAG0346IMAG0345Laterne-VogelLaterne-Eule (2)Laterne (2)

 

Ein Kommentar zu “Sankt Martin

  1. Sr.Theresia meint:

    Wie wäre es, wenn Du Dir Deine „Martinsbrezel“ selber backst? Hier ein ganz einfaches Rezept aus Quark-Ölteig:

    150 g Quark
    6 El. Milch
    6 El. Öl
    75 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    300 g Mehl
    1 P. Backpulver

    Diese Zutaten mit dem Knethaken zu einen glatten Teig verarbeiten. Dann aus dem Teig Brezeln oder Martinsgänse formen, auf ein Backblech legen, evt mit Ei oder Dosenmilch bestreichen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar