Kleiner Ritter der Unbefleckten

Hobby

8. August 2019 | Aktuell | Permalink

DSCN0001 (2)Und hast Du auch ein Hobby? Vielen Kindern gefällt das Fußball spielen sehr gut, andere gehen reiten, andere tanzen…. Da gäbe es soviele Sachen aufzuzählen.

Doch jetzt mal ganz ehrlich:

Nimmst Du Jesus mit, wenn Du deinem Hobby nachgehst? Oder schließt Du ihn da aus?

Der heilige Pfarrer von Ars

4. August 2019 | Aktuell, Heilige | Permalink

http://ecclesiaeveritas.net/images/Johannes-MariaVianney.jpg

Hast Du schon einmal etwas vom heiligen Pfarrer von Ars gehört?

Er lebte den Bewohnern seines Ortes einfach den Glauben vor. So kam es, dass nach und nach die Menschen auch

ein heiligmäßiges Leben zu führen begangen. Es ging sicherlich nicht ohne Prüfungen. Doch er ließ sich nicht beirren und hielt einfach fest und lebte ganz und gar von der göttlichen Vorsehung. Er gründete z.B. ein Haus für verwahrloste Mädchen. Eines Tages weiterlesen →

Gott stellt Abraham auf die Probe

2. August 2019 | Aktuell, Altes Testament | Permalink

„Gott stellte den Abraham auf die Probe. Er rief ihn: „Abraham!“ Dieser antwortete: »Hier bin ich!« Und Gott sprach: »Nimm deinen einzigen Sohn, den du lieb hast, den Isaak, begib dich in das Land Moria und bringe ihn dort auf einem der Berge, den ich dir noch zeigen werde, zum Brandopfer dar!« Abraham stand am frühen Morgen auf, sattelte seinen Esel und nahm seine beiden Diener und seinen Sohn Isaak mit sich. Er spaltete Holz zum Brandopfer. Dann machte er sich auf und ging an den Ort, den Gott genannt hatte.  weiterlesen →

Kerze gestalten

25. Juli 2019 | Aktuell, Altes Testament, Geschenk | Permalink

Bei einem Treffen haben die Kinder eine Kerze gestaltet. Dazu durften sie sich selber ein Thema aussuchen. Und wie ihr hier sehen könnt, haben sie sich für die Erschaffung der Welt entschieden:

IMAG0517IMAG0518IMAG0515 IMAG0516

Wenn Du jemanden ein Geschenk machen möchtest, ist eine Kerze auch eine schöne Idee. Die folgende Kerze ist für einen Busfahrer gestaltet worden: weiterlesen →

Freizeitgestaltung

22. Juli 2019 | Aktuell | Permalink

DSCN0051Hurra, wir haben Ferien. Diesen Satz habe ich von vielen Kindern gehört.

Doch in den Ferien wissen dann einige nicht, was sie mit der Zeit anfangen sollen.

Anstatt den ganzen Tag im Haus zu hocken, könnte man sich doch auch draußen in der Natur aufhalten. Heute habe ich gesehen, was ein Kind in seiner Freizeit macht.

DSCN0052Er hat sich wie man auf den Bildern sieht einen eigenen „Biotop“ gebaut und züchtet Kaulquappen. Außerdem hat er einen eigenen Garten angelegt, den er ganz alleine bewirtschaftet.  Wie schön ist doch Gottes Natur.

Und was machst Du in den Ferien? Wofür bist Du Gott besonders dankbar?

 

Jesus erscheint Maria Magdalena

22. Juli 2019 | Aktuell, Neues Testament | Permalink

795px-MariaMagdalena-begegnet-den-AuferstandenenMaria aber stand draußen vor dem Grabe und weinte. Und während sie weinte, beugte sie sich hinein ins Grab  und sah zwei Engel dasitzen, in weißen Gewändern, einen zu Häupten und einen zu den Füßen, wo der Leib Jesu gelegen hatte.  Sie sagten zu ihr: »Frau, was weinst du?« Sie sagte zu ihnen: »Weil sie meinen Herrn weggenommen haben und ich nicht weiß, wo man ihn hingelegt hat.«  Nach diesen Worten wandte sie sich um und sah Jesus dastehen, aber ohne zu wissen, daß es Jesus war.  Jesus sprach zu ihr: »Frau, was weinst du? Wen suchst du?« Da sie meinte, er sei der Gärtner, sagte sie zu ihm: »Herr, wenn du ihn weggetragen hast, so sage mir, wo du ihn hingelegt hast, und ich will ihn holen.«  Jesus sprach zu ihr: »Maria!« Sie wandte sich um und sagte auf hebräisch zu ihm: »Rabbuni«, das heißt: »Mein Herr!«  Jesus sprach zu ihr: »Rühre mich nicht an; denn noch bin ich nicht aufgefahren zum Vater; geh aber zu meinen Brüdern und sage ihnen: Ich fahre auf zu meinem Vater und zu eurem Vater, zu meinem Gott und zu eurem Gott.«  Maria Magdalena ging und verkündete den Jüngern: »Ich habe den Herrn gesehen«, und dies habe er ihr gesagt. (Joh 20,11-18) weiterlesen →