Kleiner Ritter der Unbefleckten

22. Dezember

22. Dezember 2016 / von Sr.Theresia

Vielleicht bekommt ihr in der nächsten Woche ja noch Besuch. Da ihr ja dann bestimmt noch den Weihnachtsbaum stehen habt, wäre es doch schön, wenn es passend dazu gefaltete Servietten gibt. Wenn Du Dir die Fotos der Reihe nach anschaust, dann weißt Du automatisch, wie man diese herstellt. Es ist ganz einfach.

DSCN0002Lege die Serviette so vor Dir, dass die geschlossene Seite nach oben rechts schaut. So hast Du unten 4 offene Lagen

 

 

DSCN0003Nun faltest Du die obere Lage nach oben.
Es muss jedoch noch etwas Abstand zum Rand sein.

DSCN0004 Dasselbe machst Du nun mit der 2. Lage,

 

 

DSCN0005der 3. Lage

 

 

DSCN0006und mit der 4. Lage

 

DSCN0007Nun drehst Du die Serviette um und faltest die linke Hälfte bis zur Mitte

 

 

DSCN0008 dann die rechte Seite

 

 

 

DSCN0009einmal umdrehen und fertig ist der Tannenbaum. Wenn Du magst, kannst Du ja einen selbstklebenden Stern an die Spitze des Baumes kleben.

 

 

Jetzt dauert es nicht mehr lange bis Weihnachten. So stimmen wir mit ein in dieses Lied. (Q.: P-Raimund-Kreidl)

Schreibe einen Kommentar